Kinderliteraturtage an der Draisschule

Zum 8. Mal fanden in Karlsruhe die Kinderliteraturtage statt. Viele Autoren veranstalteten vom 4. - 29.Juni an Karlsruher Schulen Lesungen für die Schülerinnen und Schüler. Auch die Drais Grundschule nahm an dieser Veranstaltung mit allen Grundschulklassen teil. So las zum Beispiel der Karlsruher Autor Markus Orths aus seinem Buch „Der reichste Junge der Welt“, der im Laufe der Geschichte lernt, dass Reichtum auch bedeuten kann, einfach viel Platz zum Fußballspielen zu haben und lieben Menschen helfen zu können. Eine sehr lehrreiche Geschichte für unsere Zweitklässler mit vielen Denkanstößen.

Am Ende der Lesung gab es für alle auch noch eine Autogrammkarte.

 

Drucken